Literatur · Theater

Eröffnung Erich Fried Tage 2015


Eröffnung des Internationalen Literaturfestivals mit V.S. Naipaul und Christoph Ransmayr; Kirsten Dene, Laurence Rupp und Martin Schwab

Zur Eröffnung des Internationalen Literaturfestivals Erich Fried Tage 2015, das dieses Jahr „Facts and Fiction – Literarische Reportagen“ in ihren unterschiedlichsten literarischen Formen und Formaten präsentiert, treffen der mit dem Nobelpreis ausgezeichnete angloindische Autor V. S. Naipaul und der österreichische Starautor Christoph Ransmayr aufeinander.

Der erste Teil des Abends steht ganz im Zeichen eines Gesprächs der beiden Autoren, moderiert von Hans Jürgen Balmes (Programmleiter für internationale Literatur bei S. Fischer). Im Anschluss daran lesen Kirsten Dene, Laurence Rupp und Martin Schwab Texte aus aktuellen Büchern der Autoren.

Das Internationale Literaturfestival Erich Fried Tage 2015 findet vom 6. - 11. Oktober 2015 im Literaturhaus Wien und im Akademietheater statt.


Vergangene Termine