Theater

Ergo arte - Kunst



2020 präsentiert der Verein ergo arte seinem Publikum eine der bekanntesten modernen Komödien: Die Erfolgskomödie KUNST von YASMINA REZA, ein wunderbares, pointenreiches Werk um drei enge Freunde, die einander im Streit um ein komplett weißes Bild beinahe verlieren.

Das Publikum darf sich auch auf einen unterhaltsamen Abend voller Slapstick und wunderbaren Pointen freuen, insofern lässt sich neben der feinen und pointierten Sprache Rezas, dem einzigartigen Humor des Textes zusammen mit dem wunderbaren Spielort ein virtuoses Schauspiel erwarten, das seinesgleichen sucht.

Der Theaterabend behandelt mit Freundschaft und Liebe, Midlife-Crisis und dem Älter Werden Themen, die in der Gesellschaft allgemein bekannt sind: Mit KUNST hat sich die französische Autorin YASMINA REZA schlagartig in die erste Liga der weltweit gespielten Dramatiker katapultiert. Ihr satirisches Bühnenstück über drei Freunde, die – ausgelöst durch eine weiße Leinwand – in Streit geraten und dabei das gesamte Fundament ihrer Freundschaft hinterfragen, wurde ein Dauerbrenner an zahlreichen Theatern.

Das Aufeinanderprallen gänzlich verschiedener Menschenbilder führt zu urkomischen und humorvollen Situationen, Rezas unglaublich geschliffene Dialoge machen das Theaterstück zu einem Juwel an Witz und Komik. So entsteht ein magischer und ungemein unterhaltsamer Abend, der die Besucher durch Komik und Lachen in seinen Bann zieht. Die Produktion und der ungewöhnliche Spielort verschmelzen zu einem eindrucksvollen Gesamtkunstwerk.