Theater

Erdmännchen und Siebenschläfer


Am Anfang,
bevor irgendetwas existierte,
vor dem Anfang, den ihr kennt,
war alles EINS.

Eines Tages teilte sich EINS in zwei.
Ein Junge und ein Mädchen. Ein Mann und eine Frau.
Ein Er und eine Sie.
Und zwischen ihnen war das Geheimnis des Lebens.

Ausgehend von den Geräuschen und Bewegungen der Tiere und ihrem seltsamen und doch vertrauten Verhalten, hat das starke künstlerische Team, bestehend aus Regisseurin Catherine Poher, Choreograf Thomas Eisenhardt und Komponist Peter Bastian, eine Tanzperformance geschaffen, die auf charmante Weise mit der Begegnung zwischen IHM und IHR, einem HE und einem SHE, spielt.

Eine Vorstellung voll von großartiger Musik, verrückten Bewegungen und großen Fragen.

Idee & Ausstattung: Thomas Eisenhardt & Catherine Poher / Musik: Peter Bastian / Regie: Catherine Poher / Choreografie: Thomas Eisenhardt / Tanz: Antoinette Helbing & Ole Birger Hansen


Vergangene Termine