Klassik

Ensemble szene instrumental


Das Grazer Ensemble „szene instrumental“ gestaltet für die Welser Abonnementkonzerte ein abwechslungsreiches Programm, das Komponistinnen und Komponisten vereint, die aus unterschiedlichen Gründen ihre Heimat verlassen haben und anderswo ihre neue Wahlheimat gefunden haben.

Wolfgang Hattinger, Leitung & Moderation
Doris Nicoletti, Altquerflöte
Harald Martin Winkler, Violine
Volker Zach, Violine
Wolfgang Stangl, Viola
Ruth Winkler, Violoncello
Georg Schulz, Akkordeon
Ulrike Stadler, Vibraphon

Programm:
Zbigniew Bargielski (*1937)
Traumvogel
Duo für Akkordeon und Perkussion
Sofia Asgatowna Gubaidulina (*1931)
Silencio für Akkordeon, Violine und Violoncello
Zbigniew Bargielski
Labyrinth für Akkordeon und Violoncello
Belma Beslic-Gal (*1978)
Snowfellsness für Altflöte und Streichquartett

In Anwesenheit der Komponistin Belma Beslic-Gal.

Das Grazer Ensemble „szene instrumental“ gestaltet für die Welser Abonnementkonzerte ein abwechslungsreiches Programm, das Komponistinnen und Komponisten vereint, die aus unterschiedlichen Gründen ihre Heimat verlassen haben und anderswo ihre neue Wahlheimat gefunden haben. Die Komponistin Belma Beslic-Gal wird an diesem Abend anwesend sein und im Gespräch mit Wolfgang Hattinger über ihr Werk erzählen.

Konzertdauer: ca. 80 Minuten ohne Pause
Preis: € 15
www.welserabonnementkonzerte.at




Vergangene Termine