Jazz

Ensemble Kunzwana # 1


Kunzwana # 1 ist ein Ensemble, das von traditionellen Anklängen bis zur Avantgarde der Improvisationsmusik Bögen spannt und betont künstlerische und geografische Grenzen überschreitet.
Isabelle Duthoit / F (Klarinette, Stimme)
Franz Hautzinger / Ö (Trompete)
Othnell Mangoma Moyo / ZIM ( Congas)
Werner Puntigam / Ö (Posaune)
Hope Masike / ZIM (Mbira, Stimme)
Josh Meck / ZIM (Bassgitarre)
Blessing Chimanga / ZIM (Drums)

Kunzwana # 1 ist der musikalische Austausch und das Zusammenspiel von hervorragenden afrikanischen und europäischen MusikerInnen im Frühjahr und Sommer 2014.
Die Begegnung beginnt mit einem Besuch bei den Tonkünstlern der Gruppe Simonga im entlegenen Gebiet der Tonga in Zimbabwe. Über Bulawayo geht es in die Hauptstadt Harare, wo ein Workshop im BookCafe die Plattform für gemeinsames Experimentieren bietet. Der Auftritt des Ensembles beim Harare International Festival for the Arts HIFA 2014 anfangs Mai 2014 ist dann die Bühne für die öffentliche Präsentation der Ergebnisse - ein musikalisches storytelling.
Weitere gemeinsame Konzerte sind in Südafrika in Johannesburg, Pretoria und Kapstadt geplant, wobei vor Ort jeweils noch MusikerInnen einsteigen werden.
Das “Rückspiel” in Europa knüpft an diese Tournee im südlichen Afrika an. Die Premiere findet am 8. Juli 2014 beim Festival Neue Welten 2014 des Musikforum Viktring/Klagenfurt statt.


Vergangene Termine