Klassik

Ensemble Federspiel


Das Ensemble Federspiel zeigt uns die Wiener Klassiker Beethoven, Haydn und Mozart von ihrer heitersten Seite.

„Die Hauptsache muß das komische seyn; denn ich kenne den Wiener Geschmack.“ Was Mozart im Mai 1783 seinem Vater schrieb, haben sich auch Haydn und Beethoven zu Herzen genommen. Die Wiener wollten unterhalten sein – ob nun mit dem Schneider Kakadu oder einem Zigeunerrondo oder den witzigen Pointen einer Violinsonate. Florian Birsak und seine Triokollegen zeigen uns die Wiener Klassiker von ihrer heitersten Seite.

Ensemble Federspiel:
Fritz Kircher, Violine
Isolde Hayer, Violoncello
Florian Birsak, Hammerflügel

Programm:

Beethoven: Variationen über „Ich bin der Schneider Kakadu“, op. 121a
Mozart: Violinsonate in A, KV 526
Haydn: Klaviertrios in es, Hob. XV:31, und in Es, Hob. XV:30


Vergangene Termine