Klassik

Ensemble Extracello


Klassisch bis neutönend, kitschig bis schräg, anspruchsvoll, unterhaltsam und mit unverkennbarem Esprit: das ist extracello! Mit einem neuen, extravaganten Programm wiegt und rockt das Ensemble durch die Musikgeschichte.

Seit 2004 arbeiten die vier Cellistinnen an der Formgebung des Ensembles. Das eher kleine Originalrepertoire für vier Celli und die Lust, Neues für ihr Instrument zu entdecken, machen jedes Programm zu einer aufregenden Reise. Von der Auswahl der Stücke bis zum Arrangement oder einer neuen Komposition: gefragt sind Offenheit, Flexibilität und keine Scheu vor Grenzüberschreitungen. Eigenkompositionen, Jazz-Standards und Hits aus der „Unterhaltungsmusik“ sind wesentlicher Teil des Programms. Getragene Melodien, groovige Basslines, improvisierte Soli, das Cello als Drum- und Percussion-Instrument und nicht zuletzt Gudula Urban als wunderbare Sängerin machen den Abend zu einer abwechslungsreichen Melange von alter Musik bis zu Rock und Pop.

4 Frauen – 4 Celli, das Wiener Celloquartett spielt eigene Kompositionen und Bearbeitungen von Bach bis hin zu frei improvisiertem Jazz mit Gesang – ein Feuerwerk!


Vergangene Termine