Klassik

Ensemble eXtracello


Klassisch bis neutönend, kitschig bis schräg, anspruchsvoll, unterhaltsam und mit unverkennbarem Esprit: das ist extracello! Mit einem neuen, extravaganten Programm wiegt und rockt das Ensemble durch die Musikgeschichte.

Begeistert vom orchestralen Klang der Besetzung und den vielfältigen Möglichkeiten des Instruments, beschlossen die vier Musikerinnen 2007 das gelegentliche Zusammenspiel zu intensivieren und gründeten eXtracello. Die große stilistische Vielfalt der Programme entwickelte sich aus den unterschiedlichen musikalischen Schwerpunkten der vier Musikerinnen, die jede in das Ensemble einbringt. Eigenkompositionen, Eigenarrangements und Improvisationen machen die unverwechselbare Handschrift des Ensembles aus, ob Renaissance, Klassik, Jazz, Pop oder Rock.
Experimentierfreudig loten die vier Cellistinnen die Grenzen ihres Instrumentes aus, von der zartschmelzenden Kantilene über noises aller Art bis zum groovigen Rockbass.

Edda Breit – Violoncello
Melissa Coleman – Violoncello
Margarethe Herbert – Violoncello
Gudula Urban – Violoncello, vocals


Vergangene Termine