Klassik

Ensemble Delirio - Music for the Viennese Court


Das Ensemble Delirio widmet sich der authentischen Interpretation von Werken des Frühbarock bis hin zur Romantik. Musik aus der Zeit des österreichischen Hofes in überraschender Frische führen den Hörer in ansprechender Weise zurück in eine verspielte und dennoch kontemplative Welt voller Ehrfurcht und Größe.

Das von den Künstlern angestrebte Ziel ist es, mit eindeutiger Tonsprache, Detailgenauigkeit als auch mit Spannung den Hörer in eine verzückende Klangwelt zu führen und bis zuletzt zu halten.
http://www.delirio.at/

Ensemble Delirio:
David Drabek - Barockvioline
Pablo de Pedro - Barockviola
Philipp Comploi - Basso da brazzo
Jeremy Joseph – Cembalo

Auf dem Programm stehen Werke von:
Alessandro Poglietti,
Johann Heinrich Schmelzer,
Johann Jakob Froberger,
Georg Muffat,
Antonio Bertali

Tickets
Vorverkaufsstelle: Hofburg-Schweizerhof jeweils freitags von 11 - 13 und 15 – 17 Uhr
Informationen und Online-Vorverkauf: www.delirio.at
Tickets an der Abendkassa: € 24.-
Ermäßigung: unter 26/Studenten: € 12.-


Vergangene Termine