Diverses · Sport

Ennstal Classic 2016


Die Mischung machts aus: Paradies mal sportlichem Wettbewerb mal Abenteuer ergeben ein emotionsgeladenes Produkt, das seit der Premiere 1993 ein Kult-Event geworden ist: die Ennstal-Classic.

Die Ennstal-Classic steht für Emotionen und Leidenschaft, für Motorsport wie früher: abenteuerlich, romantisch, herausfordernd. Sportliches Autofahren durch die schönsten Gegenden Österreichs ist die Devise - ohne Elektronik, mit Klassikern der Automobilgeschichte. Die Ennstal-Classic hat sich als Festival für Fans etabliert: bei freiem Eintritt, ohne elektronische Drehkreuze, die Szenerie ist hautnah zu bewundern.

Im Rahmen der Ennstal-Classic findet auch die Racecar-Trophy statt (27. bis 30. Juli 2016). Diese ist ein eigenständiger Bewerb, der an den Tagen der Ennstal-Classic über die Bühne geht. Die Besitzer historischer Renn-und Rallyeautos (Monoposto Rennwagen bis 1983, Sport-und GT-Wagen, zweisitzige Rennwagen, Sport-Prototypen und Rallye-Autos bis 1952, bzw. 1953 bis 1983) können ihren Ikonen auf abgesperrten Straßen die Sporen geben: Red Bull-Ring, Tauplitzalm-Alpenstraße, Flugplatz Niederöblarn und Gröbming sind die Schauplätze.


Vergangene Termine