Pop / Rock

Enno Bunger


Einer der feinsinnigsten Melancholiker des deutschsprachigen Raumes ist wieder unterwegs.

Der deutsche Musikstar live mit neuem Album „Was berührt, das bleibt“. Hat man die neue Platte gehört, fragt man sich unweigerlich, ob man sein Leben wirklich lebt oder doch neu durchstarten sollte. Oder, in den Worten Bungers: „Niemand hier kann Dich retten / Niemand, außer Dir selbst.“ Bungers musikalische Wurzeln stecken tief im klassischen Indie-Songwriting eines Bon Iver oder Elliot Smith, seine Triebe recken sich bis in luftige Höhen von alternativem Hiphop, ästhetischer Elektronik oder wolkenfeinem Trap.


Vergangene Termine