Vortrag · Theater

English Breakfast


Am Samstag vor der letzten Vorstellung im brut laden Forced Entertainment zu einem klassischen English Breakfast ins brut. Zwischen Baked Beans, Würstchen und Frühstückseiern werden Forced Entertainment von ihrer Arbeit und von Wunschprojekten erzählen, die nie zustande kamen, weil sie für zu teuer, zu groß, zu abstrakt, zu unheimlich, zu seltsam oder zu kindisch befunden wurden. Spannende Einblicke in den Ideenkosmos von Forced Entertainment und bestes Frühstück sind garantiert. Um Reservierung bis 29. Jänner unter [email protected] wird gebeten.

English Breakfast ist Teil der Reihe Secret Ingredients: Im letzten Jahr vor dem Leitungswechsel startet brut die einjährige Reihe als Ergänzung zu Koproduktionen und Gastspielen. Lokale und internationale KünstlerInnen, die in den letzten Jahren kontinuierlich mit brut zusammengearbeitet haben, geben neben ihren neuen Produktionen im brut Einblicke in ihre künstlerischen Arbeitsprozesse und -methoden. Weitere Informationen

Eintritt frei!


Vergangene Termine