Theater

Yarina Gurtner und Lukas Thöni: Emmas Glück


Wieviel Liebe steckt im Tod?

Emma lebt alleine auf dem abseits gelegenen Hof. Im Schweinestall ist alles picobello sauber, nur im Haushalt, und mit dem Geld - da muss erst der sterbenskranke Max in ihr Leben krachen, um für Ordnung zu sorgen.
Max, der das Auto samt fünfzigtausend Dollar seinem Freund und Arbeitspartner Hans geklaut hat, will noch einmal nach Mexiko, denn seine Ärtzte geben ihm nicht mehr lange Zeit.
Bevor Max fühlt, dass er am schönsten Ort der Welt angekommen ist, muss er lernen mit Dreck und Tieren umzugehen und vor allem mit einer Frau, die so urwüchsig, liebeshungrig und bauernschlau ist, wie eben Emma. Als die Schmerzen übermächtig werden, fordert Max von Emma eine schwerwiegende Entscheidung ...

Emmas Glück - ein Krimi, ein modernes Märchen, eine hinreißen

Text | Claudia Schreiber
Dramaturgie, Textbearbeitung, Stimme | Yarina Gurtner
Musik, E- Gitarre & Effects | Lukas Thöni


Vergangene Termine