Klassik

Emmanuel Pahud, Flöte, Anneleen Lenaerts, Harfe


Wiener Konzerthaus

1030 Wien, Lothringerstraße 20

So., 10.01.2021

19:30
  • Mozart-Saal
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Johann Sebastian Bach
Sonate g-moll BWV 1020 für Violine und Cembalo (Bearbeitung für Flöte und Harfe) (?)
Partita a-moll BWV 1013 für Flöte solo (1720 ca.)

Nino Rota
Sonata für Flöte und Harfe (1937)






Robert Schumann
Drei Fantasiestücke op. 73 für Klarinette und Klavier (Bearbeitung für Flöte und Harfe) (1849)

Bedřich Smetana
Vltava »Die Moldau«. Symphonische Dichtung T 111 (Má vlast »Mein Vaterland«) (Bearbeitung für Harfe solo: Hans Trnecek) (1874)

Albert Franz Doppler, Antonio Zamara
Casilda-Fantasie für Flöte und Harfe