Theater

Elisabeth-Joe Harriet - Klassenfrauen sind nicht leise


In der Kabarett-Revue „Klassefrauen sind nicht leise“ trägt die Schauspielerin Elisabeth-Joe Harriet eine unterhaltsame Mischung aus Reminiszenzen aus ihrer dreißigjährigen Solokarriere auf der Bühne sowie aus Zukunftsvisionen in Form von Chansons, Szenen und Texten vor. Fragen rund um Themen wie Klassefrauen, der Entledigung eines Geliebten, die Daseinsberechtigung von „E-man-zen“, der Frage, wer Man(n) eigentlich sei sowie dem Nutzen der Quotenfrau werden behandelt und musikalisch von Bela Fischer am Klavier untermalt.


Vergangene Termine