Musical · Theater

Elisabeth


Musical von Michael Kunze & Sylvester Levay (leicht gekürzte Fassung), Regie: Melanie See und Tobias Aigner. Musikalische Leitung: Wolfgang Kögler, Andreas Schwarzgruber, Aufführung BORG Grieskirchen / HBLW Wels. Mit: Eva Falkner, Jakob Aichinger, Simon Thalbauer, Michael Zimmer, Lisa Hirsch, u.a.

Vor 26 Jahren feierte „Elisabeth - Das Musical“ im Theater an der Wien Welturaufführung und ist seitdem das erfolgreichste Aushängeschild der Vereinigten Bühnen Wien. Mehr als elf Millionen Menschen haben das Stück von Autor Michael Kunze und Komponist Sylvester Levay über Leben und Leiden der österreichischen Kaiserin Elisabeth bereits gesehen. Und mit diesem Musical startete auch die Kooperation zwischen HBLW Wels und BORG Grieskirchen, aus welcher bislang sechs umjubelte Musicalproduktionen hervorgingen.

Autor Michael Kunze setzt in seinem Musicalerlebnis der naiv-herzigen Sissi aus den frühen Kitschfilmen das Bild einer starken, selbstbewussten Frau entgegen, die ihrer Zeit weit voraus war. Dafür schuf er ein funkelnd- verschattetes Drama über die Prinzessin aus Bayern, die mit 16 Jahren den Kaiser von Österreich heiratet, aber nicht lange glücklich bleibt und dem goldenen Käfig des Wiener Hofes zunehmend entflieht. Die Musik von Sylvester Levay, die von anrührenden Balladen wie „Ich gehör nur mir“ bis zu rockigen Nummern wie
„Der letzte Tanz“ reicht, sorgt für anrührende Momente.


Vergangene Termine

  • Di., 16.10.2018

    19:30

    Eintritt: Euro 38,10 | 31,80 | 29,60 | 26,50 | 20,10
    Info: Stadt Wels
    Dst. Veranstaltungsservice und Volkshochschule
    Minoritengasse 5
    T: +43 7242 235 7040
    www.wels.at/Veranstaltungen
    Kartenvorverkauf: Kartenbüro OÖN Wels, T: +43 7242 248 770, Kartenbüro Wels-Info, T: +43 7242 67722 22, www.oeticket.com

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.