Pop / Rock

Elevate - Opening Ceremony


Orpheum - großer Saal: Beginn 19:30
C.O.R.N! (AT)
...ist ein abstraktes und zynisch improvisierendes Shred-Pop-Duo, bestehend aus den beiden überirdischen Klangzauberern Mykyta Prykhodchenko aka Nick Acorne (Elektronik) und Patrick Wurzwallner (Schlagzeug).
...ist visuell, performativ, organisiert, chaotisch und miteinander verbunden (via LAN).
...zelebriert virtuos das Spektakel des menschlichen Versagens in einer kontrollierten Umgebung.

Jimi Tenor (FI)
Dieses Jahr wird erstmals auch der Lift des Schlossbergs bespielt. In einer als permanente Klanginstallation konzipierten Arbeit wird der finnische Musiker Jimi Tenor seine Version einer Fahrstuhlmusik präsentieren. Der exzentrische Künstler, dessen musikalisches Schaffen von gewitztem Disco-Funk über Big Band Jazz zu schrulliger Elektronik und selbstironischer Muzak reicht, hat maßgeschneiderte Nummern gefertigt, die auch unterm Jahr für gute Laune sorgen werden.

Orpheum Extra: Beginn 20:00
DEPART (AT)
sind Leonhard Lass und Gregor Ladenhauf.
Ihre Arbeiten bewegen sich im Spannungsfeld von Text, Bild und Ton und reichen von interaktiven Installationen über netzbasierte Applikationen bis zu raumgreifenden Performances und A/V-Live-Shows. Dabei schaffen sie einzigartige Momente, die von einer inhaltlich tiefgreifenden Ästhetik geprägt sind. Sie vereinen Präzision und Emotion zu einem abstrakten Ganzen, die dem Publikum Fragmente der eigenen Erfahrung widerspiegeln sollen, und verfolgen dabei ein klares Ziel: unmittelbare und doch zeitlose Eindrücke zu hinterlassen.

Orpheum Foyer: Beginn 22:00
Booty Carrell (DE)
aka Sebastian Reier ist Byte FM Radiohost und Resident-DJ des legendären Clubs Goldener Pudel. Er selbst nennt sich „Vinyl-Archäologe"und stöbert unter dem Motto „Making Global Sound Local" schräg-schöne Nummern aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt auf. Darunter mischen sich unter obskure Fünde auch gerne mal Pop-Hits, die es nie zum internationalen Durchbruch geschafft ha


Vergangene Termine