Pop / Rock

Electric Church



Electric Church ist ein audiovisuelles Konzert, in dem verschiedene musikalischen Welten aus Soul, Funk, Rock, Pop, Klassik und elektronischen Beats miteinander verschmelzen.

Mit der Konzerttournee Electric Church verwandelt Komponist und Star-DJ Sergio Manoel Flores am 28. & 29. September die Wiener Kirche am Hof in eine eindrucksvolle Bühne, wenn das Programm "Gabriel" Weltpremiere feiert. Bei dem 90-minütigen Konzert treffen die Welten von elektronischen Beats, Klassik und Pop aufeinander und verschmelzen auf einzigartige Weise zu einer elektrosymphonischen Oper miteinander. In diesem Jahr widmet sich Electric Church inhaltlich dem Erzengel "Gabriel", der in elf Kurzgeschichten einen kritischen Blick auf die Menschheit wirft und sich mit Themen wie Mut, Sünde und Liebe befasst.

Bei der Premiere in Wien werden die Darbietungen des angesagten Solisten Percival, bekannt durch seine Auftritte in der ProSieben Castingshow THE VOICE OF GERMANY, von einem vierköpfigen Streichensemble unter dem russischen Stargeiger Yury Revich begleitet, der mit seinen 25 Jahren bereits als einer der vielseitigsten Musiker seiner Generation gilt. Auch die österreichische Singer Songwriterin Loretta Who ist mit unverwechselbar sanfter Stimme einer der Stargäste. Für die außergewöhnlichen Bühnenoutfits zeichnet sich der österreichische Künstler und Designer Karl Michael verantwortlich.

Stargast Percival über Electric Church: "Ich freue mich ein Teil der Electric Church zu sein, denn bei diesem einzigartigen Musikkonzept verschmelzen verschiedene Musikrichtungen miteinander - von klassischer Musik über Pop bis hin zu Rock. Es ist für mich ein vielseitiges und zugleich sehr spannendes Erlebnis!"

  • Do., 09.11.2017

    21:00

  • Fr., 10.11.2017

    21:00

  • Fr., 17.11.2017

    21:00

  • Sa., 18.11.2017

    21:00

  • Di., 03.04.2018

    21:00