World Music

El Cachivache Quintet


Das Cachivache Quintet – die enfants terribles des Tangos aus Buenos Aires – sind auf Europatour.

Das Cachivache Quintet ist derzeit eine der populärsten Tango Gruppen und ist weltweit gefragt und anerkannt. Manchmal auch als „Tango Punker“ bezeichnet besticht die Gruppe durch ihren unverwechselbaren kreativen, originellen und sehr tanzbaren Stil. Modernität und Humor trifft auf Verbundenheit, Liebe und Respekt vor dem Tango.

Die zwei damals noch in Spanien lebende argentinische Musiker - Vito Venturino (Gitarre) und Pablo Montanelli (Klavier)- erinnerten sich ihrer Porteño Wurzeln und gründeten 2008 die Gruppe Cachivache. Bedingt durch ihren unverwechselbaren modernen Stil fielen sie sofort auf und zogen schnell die Aufmerksamkeit in Europa und Asien auf sich. Wieder zurück in Buenos Aires begannen sie ihre eigenen Stücke nach originalen Vorlagen zu komponieren während sie gleichzeitig weiterhin die Tänzer und Fans der klassischen Tangoarrangements mit ihrem unbestreitbaren zeitgenössischen Sound begeisterten.

Fest integriert in der Tango Communitiy von Buenos Aires, halten sie wöchentlich am Montag ihre eigene Milonga ab, (BATIFONDO in Zona Tango mit Fer Bietti), hier spielen sie live und die Musiker sind auch die DJs.


Vergangene Termine