Klassik

Ekaterina Nokkert


Neue, junge professionelle Musikerinnen und Musiker, Gruppen, Bands, Solisten quer durch alle Genres, spielen jeweils Donnerstag und Freitag vor den Theatervorstellungen im Rahmen von Aperitifkonzerten in unterschiedlichen Gastronomielokalen Stockeraus (jeweils ab 18:00 Uhr).

Geboren 1988 in einer Musikerfamilie hat die Wiener Pianistin mit russisch-bulgarischen Wurzeln das Konzertfach Klavier am Konservatorium Wien Privatuniversität 2014 abgeschlossen.

Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben in Österreich und Deutschland sowie Konzerte in Österreich, Bulgarien, Deutschland und Italien als Solistin, Kammermusikerin und Liedbegleiterin. Sie hat Meisterklassen u.a. von Paul Badura-Skoda, Victor Goldberg und Mauricio Vallina sowie Linda Nicholson und Richard Fuller (Hammerklavier) absolviert.

Ihr Repertoire beinhaltet Werke aus allen Stilepochen der klassischen Musik. Eine besondere Stelle nimmt dabei die zeitgenössische Musik ein.


Vergangene Termine