Vortrag

Einführung in die Upanischaden


Preis
Normalpreis: 220 €
Frühbucher bis 31.01.2016: 190 €
Mitglieder: 190 €

Beschreibung
Über die „Katha Upanischade“

Die indischen Upanischaden gehören zu den ältesten Weisheitsschriften dieser Welt. In den Katha Upanischaden finden wir einen Dialog zwischen dem kleinen Jungen Nachiketa und dem Todesgott Yama. Der kleine Junge befragt Yama nach dem Geheimnis des Todes. Dieser Dialog wird für uns zu einem Spiegel der Weisheit, in dem wir Vergänglichkeit nicht mehr als etwas Beängstigendes oder Unsicheres sehen werden.
In dem Seminar sollen fundamentale Aussagen dieses Weisheitstextes in einfacher und praktischer Weise präsentiert werden. Es geht um eine Spiritualität, die konsequent und geradlinig unerschütterliche Klarheit und Gelassenheit zum Ziel hat.
In Vorträgen, Fragen und Antworten, soll das Wissen, dass in uns allen bereits vorhanden ist, wieder zum Vorschein kommen. Dabei geht es weniger um eine textkritische Auseinandersetzung als um den Versuch, diese Weisheiten für uns heute lebendig werden zu lassen.
Durch angeleitete Körper- und Atemübungen kommen wir in einen entspannten Zustand und können uns aus der Alltagshektik lösen. Wir werden so aufnahmebereiter, das zu sehen, was uns diese Weisheitslehren vermitteln möchten. Wir werden durch das Wissen und die Übung hingeführt zur Meditation, zu einem einfache¬ren Dasein, von dem diese Weisheiten sprechen.


Vergangene Termine