Theater

Eine Weihnachtsgeschichte Next Liberty


Diese geballte Ladung an Fantasie, Humor und Romantik, der sich weder der unterkühlte Scrooge noch das Publikum entziehen können, garantiert eine absolut vergnügliche und intensive Theaterstunde für die ganze Familie und steigert die Vorfreude auf das große Fest.

Dezember hält mit der Vorweihnachtszeit die musikalisch-spritzige Bühnenversion des weltberühmten Charles-Dickens-Klassikers Einzug ins Next Liberty: Robert Persché und ein hinreißendes Ensemble erzählen in ihrer witzigen Bearbeitung der »Weihnachtsgeschichte« die Erlebnisse von Ebenizer Scrooge, dem sein Geld das Wichtigste und Weihnachten zuwider ist. In der Nacht vor dem großen Familienfest erscheint dem Geschäftsmann der Geist seines ehemaligen Teilhabers, der ihn zur Menschlichkeit gemahnt und ihm die Geister der vergangenen, der gegenwärtigen und der zukünftigen Weihnacht schickt. Diese weisen ihn auf ihre zuckersüße, bitterböse, rockende oder mystische Weise darauf hin, worauf es im Leben wirklich ankommt.

Diese geballte Ladung an Fantasie, Humor und Romantik, der sich weder der unterkühlte Scrooge noch das Publikum entziehen können, garantiert eine absolut vergnügliche und intensive Theaterstunde für die ganze Familie und steigert die Vorfreude auf das große Fest.

MIT: Carola Gartlgruber, Christa Schreiner, Janos Mischuretz, Stefan Moser, Martin Plass


Vergangene Termine