Theater

Ein Wintermärchen


EIN WINTERMÄRCHEN - eines der späten Werke des Großmeisters - wird in der Szenario- Fassung zum abgründigen Psychothriller und romantischem Schäferspiel, inklusive märchenhafter Wendungen.

Zum Stück: Der sizilianische König Leontes verdächtigt seine Frau Hermione des Ehebruchs - ausgerechnet mit seinem besten Freund Polixenes, dem König von Böhmen. Im Eifersuchtswahn mutiert der König zum brutalen Tyrannen - und am Hofe bleibt kein Stein auf dem Anderen:
der junge Prinz stirbt vor Kummer, ein Neugeborenes wird an den Küsten Böhmens ausgesetzt, bis das Orakel von Delphi unverhoffte Nachricht bringt. Sechzehn Jahre später verlagern sich die Ereignisse ins ländlich-idyllische Böhmen: auf einem Schafschurfest gibt Florizel, der Sohn des Königs von Böhmen, seine Verlobung mit einer jungen Schäfermädchen bekannt - allerdings ohne Einverständnis seines Vaters Polixenes: Ein Fehler..

  • +43-676-7555102

Vergangene Termine