Theater

Ein Tag mit dir


Was der Zufall fünf Musikern beschert, ist das berührende neue Stück von Susanna Andreini mit Anna Gruchmann am Bass und Leonore von Stauss am Klavier über Kindsein und Lieder für Kinder, ein turbulenter Theatertag mit vielen Überraschungen für Groß und Klein.

Drei Musikerinnen, ein Kontrabass und ein Klavier bei der Theaterprobe… und eine Truhe in der Mitte der Bühne. Wer hat die wohl vergessen? Und was ist da wohl drin? – Es dauert nicht lange, da siegt die Neugier und die Truhe wird geöffnet – darinnen sind: Zwei muntere Figurenkinder!

Was der Zufall den Fünfen beschert, ist das berührende neue Stück von Susanna Andreini mit Anna Gruchmann am Bass und Leonore von Stauss am Klavier über Kindsein und Lieder für Kinder, ein turbulenter Theatertag mit vielen Überraschungen für Groß und Klein. Musikalisch darf sich das Publikum auf Lieder aus der Feder Astrid Lindgrens, Olle Adolphsons, Evert Taubes und anderer wunderbarer skandinavischer KünstlerInnen freuen, die in neuer Übersetzung präsentiert werden.

Susanna Andreini: „In meinem neuen Figurenspiel mit Musik Ein Tag mit Dir erzähle ich von den Wahrnehmungen der Kinder, ihren Nöten und Freuden, von der geheimnisvollen Welt, in der sie leben – und den Geschenken, die sie uns Erwachsenen mit ihrem Sein machen. Mit den Mitteln der Poesie, Clownerie, dem Absurden und der Musik, in Text und Bild, starten wir gemeinsam eine Reise in die wunderbare Welt der Kinder und in der hohen Norden nach Schweden: In seine lichterfüllten Sommer, seine riesigen Wälder voller Trolle, in seine tiefen Meere… und in die Geschichten, die daraus entstehen.

Ein Tag mit Dir Text: Susanna Andreini & Walter Anichhofer
FigurenSpiel & Gesang: Susanna Andreini
Kontrabass & Gesang: Anna Gruchmann
Klavier & Gesang: Leonore von Stauss
Regie: Walter Anichhofer
Musikregie: Catarina Lybeck


Vergangene Termine