Vortrag

Ein Haus. Werk - Ding - Zeug? Ein Gespräch zwischen Hermann Czech und Valerio Olgiati. Moderation: Tom Schoper


Was ist ein Werk in der Architektur und wie unterscheidet es sich vom alltäglichen Bauen? In persönlichen Gesprächen mit international renommierten Architekten sucht Tom Schoper eine zeitgemäße Antwort auf diese Fragen.

Tom Schoper
ist Architekt und lehrt an der TU Dresden. Er forscht zur Wechselwirkung zwischen Architektur, Bildender Kunst und Philosophie

Valerio Olgiati
ist Professor an der Accademia di Architettura in Mendrisio und entwarf
u. a. das „Gelbe Haus“ in Flims, das Nationalparkzentrum Zernez und das
Schulhaus Paspel.

Hermann Czech
ist für seine Bauten unterschiedlichster Maßstäbe bekannt. Er ist Autor von Publikationen zur Architektur und lehrte als Gastprofessor u. a. an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und der Harvard University.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Passagen Verlages
und der Buchhandlung Walther König


Vergangene Termine