Vortrag

Ein Denk-Abenteuer mit dem Buch


Anhand des Trainingsgeräts „Buch“ erfahren Kinder, wie durch Bücher das ganzheitliche
Denken und Merken angeregt werden kann. Dabei stehen die erlebten
positiven Emotionen zum Thema „Bücher und Bibliotheken“ im Mittelpunkt. Bei
den Übungsstationen werden alle über die Möglichkeiten des Gehirns staunen!
Es kann viel mehr leisten, wenn wir es richtig einsetzen und so arbeiten lassen,
wie es das am besten kann.
Zielgruppe: Schulkinder im Alter von 8 bis 10 Jahren mit ihrer Lehrerin/
ihrem Lehrer oder Begleitpersonen


Vergangene Termine