Oper · Klassik

Ein bunter Melodien-Blumenstrauß als Dankeschön


Volksopernsängerin bedankt sich mit Konzert bei ihren Großmüttern und für gute Pflegeleistung

"Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens" (Jean Baptiste Massillon). Deshalb veranstaltet die Mezzosopranistin Christiane Marie Riedl gemeinsam mit der Pianistin Erina Nakasaku am 28. Mai in der Kursana Residenz Wien-Tivoli eine Sondervorstellung ihres Konzerts "Ohne Wurzeln keine Blüte".

Die Mezzosopranistin ist die Enkeltochter der beiden Bewohnerinnen Dipl. Ing. Helga Milan und Grete Riedl, die beide seit Anfang 2019 in der Residenz betreut werden. Sie möchte sich mit diesem Konzertnachmittag für das liebevolle Engagement der Kursana-MitarbeiterInnen und bei ihren Großmüttern für die ständige Unterstützung ihres Lebensweges bedanken. Freuen darf man sich auf einen bunten Melodien-Blumenstrauß aus Oper und Operette. Kursana lädt dazu alle Bewohner, Mitarbeiter und Freunde des Hauses herzlich ein.


Vergangene Termine