Literatur

Ein Abend für und mit Renate Welsh


Der Lebenslauf, die Veröffentlichungen und Auszeichnungen von Renate Welsh sind bekannt. Nicht geläufig ist den meisten das gesamte Spektrum ihrer Tätigkeit. Nur wenige haben sie in all ihren Rollen erlebt oder durch sämtliche Lebensabschnitte begleitet.
Anlässlich ihres 80. Geburtstages geben Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Freundinnen anhand von Beispielen Einblicke in ihre Arbeit sowie in ihr gesellschaftspolitisches Engagement.

Aus Werken von Renate Welsh lesen und über ihre Bücher reden Hellmut Butterweck, Margit Hahn, Karin Haller, Nils Jensen, Erika Kronabitter, Ludwig Laher, Brigitte Rapp, Gerhard Ruiss, Sylvia Treudl, Heinz Wagner und O. P. Zier.


Vergangene Termine