Vortrag

Eigentlich bin ich umweltfreundlich, ich komm nur viel zu selten dazu…


Eine Analyse der (Nicht)Bereitschaft zu nachhaltigem Verhalten aus sozialpsychologischer Perspektive

Der Klimawandel und seine negativen Konsequenzen für Mensch und Natur können nicht mehr länger ignoriert werden. Doch warum fällt es uns trotzdem so schwer, unseren Lebensstil und Ressourcenverbrauch dahingehend anzupassen? Die Psychologin Isabella Uhl beleuchtet diese im Bereich des Klimaschutzes so zentralen Frage. Dabei werden dem Zuhörer auf interaktive Weise Einflussfaktoren auf das eigene Handeln vor Augen geführt und Tipps für die Förderung von ökologischer Nachhaltigkeit mit an die Hand gegeben.

Eine Veranstaltung des Kepler Salon in Kooperation mit dem Medienkulturhaus Wels

Vortragende: Isabella Uhl, Psychologin
Gastgeber: Klaus Buttinger


Vergangene Termine