Theater

Eifersucht


Komödie am Kai

1010 Wien - Innere Stadt, Franz-Josefs-Kai 29

Di., 20.04.2021 - Sa., 24.04.2021

Jeweils 20:15

Esther Vilar's theatralischer Knüller, umwerfend komisch, geistreich, bissig, voll hochemotionaler, nachdenklicher Szenen mit überraschendem Finale.

Esther Vilar erzählt pointiert mit Witz und hintergründigem Humor die Geschichte dreier Frauen, die voller Leidenschaft und ohne Skrupel um einen Mann kämpfen. Ein Beziehungsgeflecht in der Manier von „Sex and the City“ und „Desperate Housewifes“, ein theatralischer Knüller voller Sarkasmus, an dem man seine helle Freude hat.

  • Di., 20.04.2021 - Sa., 24.04.2021

    Jeweils 20:15
  • Di., 27.04.2021 - Sa., 01.05.2021

    Jeweils 20:15