Literatur

edition exil entdeckt – Ljuba Arnautovic / Antina Zlatkova / Thomas Perle


edition exil entdeckt präsentiert neue Texte aus der exil-autorInnenwerkstatt und einen Lyrik-Debütband.

Ljuba Arnautovic, geb. 1954 in Kursk/Russland, lebt in Wien; Übersetzerin, Journalistin, Autorin; Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien; exil-literaturpreis 2014 für den Prosatext Es dürfen Ersatzstoffe verwendet werden.
Antina Zlatkova, geb. 1990 in Bulgarien; Autorin und Künstlerin; studiert an der Universität für angewandte Kunst; Lyrikpreis der exil-literaturpreise 2012 für Mystifikationen der Stadt; sie liest aus dem zweisprachigen Lyrik-Debüt fremde Geografien (Bulgarisch-Deutsch, edition exil, 2014).
Thomas Perle, geb. 1987 in Oberwischau/Rumänien, emigrierte 1991 mit seiner Familie nach Deutschland; studiert seit 2008 Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien; er liest aus seinem in Arbeit befindlichen Roman wir gingen weil alle gingen, für den er den exil-literaturpreis 2013 erhielt.


Vergangene Termine