Jazz · World Music

Edith Lettner & African Jazz Spirit


Die Verschmelzung von Jazz und afrikanischer Musik ist eine unwiderstehliche Herausforderung mit einer langen Tradition, aber dennoch überraschend schwierig umzusetzen. Edith Lettner & African Jazz Spirit gelang eine wunderbar ausgewogene Mischung der Genres.

Die für Baboulaye Sissokos historische kora (afrikanische Stegharfe) so typischen Klangmuster verschmelzen wunderbar mit Julia Siedls Jazz-Piano Riffs. Lettners Saxophon plaudert leichtfüßig mit Sissokos kora und seinen typisch senegalesischen Vokalpartien- der zeitlosen Stimme der Griots. Der Bassist und Mitbegründer des Projekts, CheikhNdao, hält geschmeidige und solide Grooves. Hervorragend ist auch die Einbindung von Rhythmen in diesen Arrangements, wobei sich Jazz-Walzer in westafrikanischen 6/8 Takt verwandelt, animiert durch phänomenale senegalesische Trommeln und präzises Schlagzeugspiel von Robert Castelli.

Lettners eigene Kompositionen zeugen von einem beeindruckenden Feingefühl für westafrikanische Rhythmen und Melodien. Trust Your Way knüpft an althergebrachtes musikalisches Erbe an und stellt dabei einen mutigen Schritt in die Zukunft dar.


Vergangene Termine