Poetry · Theater

Ecosocial Poetry Slam


Zum beschwingten Abschluss des Freitagprogramms der „Hochschultage Ökosoziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit“ ruft der erste „Ecosocial Poetry Slam“ alle SlammerInner, ob Newbie oder Urgestein, auf ihre Kreativität den Themen „sozialer Wandel/Zusammenhalt“, „internationale Gerechtigkeit“, „Nachhaltigkeit“ etc. zu widmen und bewegende/urkomische/tränenrührende/grenzgeniale und natürlich selbstverfasste Texte in max. 5 Minuten in alter Slam-Manier darzubieten. Slam-Meister Markus Koschuh moderiert das Fest der Worte.

Jeder ist eingeladen mitzuslamen und natürlich auch mitzulauschen – solange der Platz reicht!

Eintritt wie immer: 3,50 €
Aktive Slamer bitte im Vorhinein anmelden bei: office@markuskoschuh.at.


Vergangene Termine