Party

Earth Hour in Rattenberg


Am Samstag, 28. März findet die
WWF EARTH HOUR statt.
Die Stadt Rattenberg plant dazu einzigartiges Projekt!

Die EARTH HOUR ist die größte weltweite Aktion für den Klimaschutz und findet am 28. März 2015 zum neunten Mal statt. Letztes Jahr brach die achte EARTH HOUR ihren eigenen Rekord. In mehr als 7.000 Städten und Gemeinden in über 162 Ländern wurden Wahrzeichen, Gebäude und Sehenswürdigkeiten verdunkelt oder fanden Events für das Weltklima statt.
Während in den meisten Städten nur bei einigen Denkmälern oder Straßenzügen die Beleuchtung ausgeschaltet wird plant man in Rattenberg/Tirol die gesamte Stadt zu verdunkeln.
Vermutlich ist Rattenberg die einzige Stadt weltweit, der es gelingt, das alle Straßenbeleuchtungen, Gebäude, Geschäftslokale und auch das Wahrzeichen, der Schlossberg für eine Stunde ohne Beleuchtung sind.
Begleitet wird die EARTH HOUR in Rattenberg mit einem tollen Showprogramm.
Bei freiem Eintritt gibt bereits ab 19.00 Uhr die Rock Band „TIME MACHINE“ in der Fußgängerzone ihr Premierenkonzert.
Wenn um 20.30 Uhr alle Lichter ausgehen wird ein abwechslungsreiches Programm in der ganzen Stadt geboten.
Feuerkünstler, Freerunner, Boogie Woogie Einlage, ein Didgeridoo Konzert und vieles mehr sorgen für die richtige Stimmung in der dunkelsten Stunde des Jahres.
Moderation Florian Adamski.
In allen Gastlokalen kann man bei Candle Light Stimmung diesen einzigartigen Abend genießen.
Ab 21.30 Uhr in den Gastlokalen Live Musik und Partystimmung bei Kerzenlicht.
Infos unter 05337/63870 www.facebook.com/rattenberg


Vergangene Termine