Jazz

Eamonn McCormack Trio


Eamonn ist ein erfahrener Musiker, der sich dies- und jenseits des Atlantik seine Hörner abgestoßen hat. Jetzt tritt er mit Marc- Inti Maennel Saavedra am Bass und Josef Kirschgen am Schlagzeug an, um im klassischen Bluesrock-Trio Format, aber mit einem durchaus eigenständigen Stil so richtig Dampf zu machen!

Eamonn McCormack (geb. 27. Juni 1962 in Dublin) ist ein irischer Gitarrist, Songschreiber und Produzent. Des Weiteren hat er sein eigenes Label gegründet. Sein musikalisches Schaffen ist weitestgehend im Blues und Blues-Rock beheimatet. In seinem Repertoire überwiegen die Eigenkompositionen, aber auch alle gängigen Klassiker werden von ihm interpretiert.

Seit Ende 2009 ist Eamonn McCormack als Blues-Rock Gitarrist, Songschreiber, Produzent und Mentor wieder aktiv tätig. Seit seiner Heirat 2010 ist Eamonn neben Irland auch häufig in Deutschland anzutreffen. Hier hat er im Sommer 2011 einen mehrjährigen Vertrag mit In Akustik Records abgeschlossen, der die Veröffentlichung von vier Alben und zwei DVDs in den Folgejahren vorsieht. Im Frühjahr 2011 hat Eamonn mit seinem aktuellen Trio; Marc-Inti Männel-Saavedra (bass) und Joe Kirschgen (drums) ein neues Album in den Toolhouse Studios, Rotenburg/Fulda, eingespielt.

Xplosive, das ist Rock & Roll und Blues aus Leidenschaft. Egal ob Klassiker von King Elvis aus den 50ern, interessante Schmankerl aus den 60ern oder Klassiker der letzten drei Dekaden, es stampft, es rockt, es fetzt. Frontman M.C. Conroy wird am Schlagzeug unterstützt von Andi Wagner, den Bass zupft René Angelis und an den Gitarren werken René Huemer und Mandi Baranyai. Hinsetzen, anschnallen, Rauchen einstellen und los geht´s.


Vergangene Termine