Pop / Rock

E Harnik & S Gartmayer, I Schmoliner & B Breuer


Liccht präsentiert:

Elisabeth Harnik ist eine österreichische Pianistin, Sängerin, Komponistin und Musikveranstalterin, die im Bereich der Neuen Improvisationsmusik und der Zeitgenössischen Musik aktiv ist. Komponieren und Improvisieren betrachtet sie als „ein Wechselspiel von Kalkuliertem und Unvorhergesehenem“.

mit

Susanna Gartmayer ist eine österreichische Experimental- und Improvisationsmusikerin (Bassklarinette, Saxophon, Komposition). Gartmayer begann ihre Karriere Anfang der 2000er-Jahre in der Artrock-Band When Yuppies go to Hell. Sie arbeitet als Bassklarinettistin und Komponistin in den Bereichen experimenteller Rockmusik, multi-idiomatischer Improvisation, zeitgenössischer Musik und Multimedia-Soundperformance. U. a. spielt sie in den Formationen The Vegetable Orchestra und Gratmayer & Kurzmann.

sowie

Die österreichische Musikerin Ingrid Schmoliner ist Musikerin, Komponistin und Pädagogin. Sie spielt in verschiedenen nationalen und internationalen Formationen, zuletzt beispielsweise im Duo mit dem US percussionisten Hamid Drake. Sie ist Gründerin der Raum 4 Konzertserie und kuratiert das NewAditsFestival for Contemporary Music in Kärnten.

mit

Bernhard Breuer lebt und arbeitet als Musiker in Wien. Aktuell ist er Mitglied in mehreren Musikgruppen: bei Elektro Guzzi mit Jakob Schneidewind und Bernhard Hammer, bei Metalycee mit Nik Hummer und Melita Jurisic, bei Tumido mit Gigi Gratt und Mario Stadler und außerdem bei Innode mit Stefan Nemeth und Steven Hess.

VVK € 13,- Jugendinfo
AK (wenn noch erhältlich) € 15,-

Achtung: zum derzeitigen Stand nur 40 Tickets verfügbar!


Vergangene Termine