Pop / Rock

Dweezil Zappa plays Frank Zappa



1966 veröffentlichte Frank Zappa sein legendäres Doppelalbum „Freak Out“. Das war aber nur der Beginn seiner Karriere... Sein Sohn Dweezil Zappa und dessen Band werden die Musik nun live präsentieren.

Aufgrund der Mammutaufgabe Songs aus allen Phasen von Franks Schaffen zu performen, hat Dweezil eine neue Art von Live-Show kreiert.

Die Konzerte werden eine spezielle Art von Medley beinhalten, das in die Setlist integriert wird. Ausschnitte aus der „Mothers Of Invention“-Phase werden für die frühen Jahre stehen, wobei auf „Freak Out“ natürlich hier besonders eingegangen wird. Die musikalischen Übergänge sind so gestaltet, dass das Publikum ohne große Mühen bis auf den Grund und in die Vielschichtigkeit von Frank Zappas musikalischem Universum vordringen kann. In einem „chronologischen Live-Überblick“ über einen großen Teil von Zappas Karriere treffen an diesem Abend im Porgy & Bess feine Liebhaberstücke, tiefe Einblicke und hochqualitative Musik aufeinander.