Pop / Rock

Duscher/Gratzer/Friends – Die Galanacht zur Rettung des Austropop


Hannes Duscher und Roland Gratzer verlegen ihre Sendung TOP FM4 in den Großen Sendesaal und machen aus ihr ein Gala-Konzert zur Rettung des Austropop.

Hannes Duscher und Roland Gratzer bewegen sich mit ihrer Sendung TOP FM4 irgendwo zwischen "Autofahrer unterwegs" und der Grand Ole Opry in Nashville. Wie in jeder guten WG wird gesungen, gespielt, geredet und manchmal ein Hörspiel über Bundespräsidentschaftswahlen im frühen Mittelalter gemacht. Und weil das mit Publikum viel besser ist, machen sie jetzt eine Gala im Großen Sendesaal.

Eingebettet in eine Dramaturgie zwischen Konzert und Live-Radio schauen Gäste aus Musik, Literatur und Sport vorbei.

Die Band des Abends heißt Duscher/Gratzer und hat die klassische Band-Aufstellung 1-1-1 (Schlagzeug in der Mitte). Ihre Musik ist beeinflusst von Guns N'Roses, Qualtinger, Austropop (vor Wanda und Bilderbuch), Country und Western, Las Vegas, Los Angeles, Seewinkel und Mad Max 3D, inspiriert von Paulus Manker und André Heller. Extra-Feature: Duscher/Gratzer wollen es vom One-Hit Wonder ("Nadine") zur EP schaffen.


Vergangene Termine