Diverses · Diverse Musik · Volksmusik

Durchbruch Meierhof


Es war einmal ein wunderbarer doppelter Vierkanthof. Er lag am Fuße der mittelalterlichen Burg und bildete das wirtschaftliche und geografische Zentrum des Dorfes. Viele Generationen von Menschen und Tieren lebten und arbeiteten dort. Viele Schicksale, Freud und Leid hat der Hof gesehen – aber immer war Leben in ihm gewesen. Heute ist das Gebäude verfallen und desolat. Um den Hof vor dem Abbruch zu bewahren, wollen wir seinem Leben zum Durchbruch, zu Frohsinn und zu neuen Chancen verhelfen.

Als einmalige Aktion sollen der Hof und seine leeren Räume geschmückt und in das bestmögliche Licht gerückt werden: Bestände aus der Vergangenheit wie altes Holz, Stein, Türen, Fenster und Glas werden als Vintage Art-Objekte in einen neuen, künstlerischen Kontext gesetzt. Bei Ausstellungen und Workshops sollen BesucherInnen aktiv an der Gestaltung des Hofes mitwirken und ihn in eine Kunstwerkstätte verwandeln. Unter Anleitung von KünstlerInnen wird gemalt und
gewerkt, Trachtenkapellen spielen auf, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mitzubringen sind gute Laune, Humor und Kreativität. Kinder als die wahren KünstlerInnen sind herzlich willkommen!


Vergangene Termine