Diverse Musik

Dunkelkammer mit Ido Bukelman


Durch die Ausblendung des Sehsinns entsteht ein deutlich ausgeprägteres akustisches, manchmal auch olfaktorisches wie haptisches Erleben der Künste.

Im lichtleeren Raum entsteht Platz für eine (oft unerwartet) intensivierte Wahrnehmung von äußeren Reizen und inneren Prozessen. diese verschiedenartigen Empfindungen durchdringen den eigenen Körper, die eigenen Gedanken, die eigenen Gefühle. Zudem werden viele ritualisierte und vertraute Abläufe (wie z.b. der Applaus) aus den Angeln gehoben und stellen sich im Ablauf der Performance oft anders dar als gewohnt. In einer Gesellschaft, die versucht die Dunkelheit möglichst permanent zu illuminieren, bietet diese Reihe die seltene Gelegenheit, Finsternis in einem ästhetischen Kontext neu zu erleben.

Dieser Text und das Konzept Dunkelkammer stammt von:
five-seasons & Michael Bruckner

Ido Bukelman is an Israeli (based in Berlin) guitarist, multi instrumentalist and composer-improviser, whose work combines elements of modern music, folk, and free jazz. Ido played a large number of solo concerts in different international venues. Until today he released more than ten albums. He performed and recorded with international musicians like Aairto Moreira, Gunter Sommer Baby, Frode Gjerstad, Axel Dörner, Mark Sanders, Mikolaj Trzaska and others.

www.idobukelmanmusic.com


Vergangene Termine