Jazz

Duke Ellington Orchestra


Eine der weltbekanntesten Swing- und Jazzbands wird Anfang Mai live zu Gast im Congress Innsbruck sein: Das Duke Ellington Orchestra. Mit im Gepäck die unvergessenen Hits von Duke Ellington wie: „In A Sentimental Mood“, „Take The A Train“, „Caravan“, uvm.

Edward Kennedy "Duke" Ellington wurde am 29. April 1899 geboren und war einer der erfolgreichsten amerikanischen Komponisten des 20. Jahrhunderts!

Sein Lebenswerk umfasst die Leitung seines Orchesters, das Komponieren unzähliger weltbekannter Hits, Musik für Filme, Musicals sowie mehrere Welttourneen. Duke Ellington selbst nannte seine Musik „American Music“ anstatt Jazz, nichts desto trotz war er einer, der einflussreichsten Musiker im Jazz, wenn nicht in der ganzen „American Music“, und ist weitgehend betrachtet eine der bekanntesten afro-amerikanischen Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts.

Sowohl als Komponist als auch als Bandleader, Duke Ellington beeinflusste Millionen von Menschen auf der ganzen Welt sowie in seiner Heimat, denn er gab der amerikanischen Musik erstmals ihren eigenen Sound. In seiner 50-jährigen Karriere spielte er über 20.000 Konzerte in Europa, Lateinamerika, dem Nahen Osten sowie in Asien. Ellington leitete seine Band von 1923 bis zu seinem Tod 1974, im Alter von 75 Jahren. Danach führte sein Sohn, Mercer Ellington, weitere 22 Jahre das Orchester bis zu dessen eigenen Tod 1996.

Anschließend übernahm Paul Mercer Ellington, der jüngste Sohn von Mercer, die Leitung des Orchesters, somit ist das Duke Ellington Orchestra in dritter Generation in Familienhand.
Das Orchester tourte in den letzten 10 Jahren wieder über den halben Globus, von Japan nach Südamerika über den Vereinigten Staaten bis nach Europa und spielte dabei in vielen der renommiertesten Veranstaltungsstätten wie z.B. dem Hollywood Bowl, dem Montreal International Jazz Festival, dem Blue Note Jazz Club in New York,..

Seit nunmehr 88 Jahren begeistert das Duke Ellington Orchestra weltweit sein Publikum.
http://www.dukeellington.com/orchestra.html


Vergangene Termine