Jazz · Film

Du rififi chez les hommes


Der Kriminalfilmklassiker mit Live-Jazz- Band im Freiluftkino (OmU) !

Der Schwarz-Weiß-Film aus dem Jahr 1955 in neuem Glanz:
statt der Original- Filmmusik spielt das „Jazz Noir Project“ live Kompositionen von Clemens Ebenbichler.
„Rififi“ erzählt die Geschichte des eben entlassenen strafgefangenen Tony, der gemeinsam mit der Bande eines alten Freundes einen gewagten Geldschran-kraub durchführt. Das Unternehmen gelingt, doch …

Jazz Noir Project:
Clemens Ebenbichler: piano, sax
Simon Cede: trompete
Gösta Müller: bass
Benjamin Lechner: drums

Eintritt frei!
Fotoy copyright Gaumont


Vergangene Termine