Pop / Rock · Singer-Songwriter

Drew Sarich & das Endwerk Orchester



Zum Greifen nah ist die Stimme von Drew Sarich, wenn er auf „Let Him Go“, seinem zweiten Album als Singer/Songwriter, die Geschichten eines flüchtenden, von den Midlife Crises geplagten Menschen erzählt.

Bei der konzertanten Aufführung dieser Suche nach persönlicher Freiheit wird der Ausnahmetenor am 8. Mai im MuTh vom Endwerk Orchester mit teils geheimnisvollen, teils ungebremst rhythmischen Arrangements unterstützt. Sparsame Resonatorgitarren im Stile eines Ry Cooder werden hier ebenso wie erfrischende Mariachi-Bläsersätze, als Soundtrack zu einer atemberaubenden Nachtautofahrt durch die endlose Klangweite Amerikas, zum Einsatz kommen. Ein Abend, der die Vielseitigkeit von Drew Sarich eindrucksvoll zum Ausdruck bringt, ein Abend, der die Seelen der Zuhörer zu berühren vermag.

  • Fr., 27.01.2017

    20:00

    • BlackBox
  • Fr., 24.02.2017

    19:30