Singer-Songwriter

Drew Sarich mit dem Endwerkorchester


Silent Symphony – Die ungehörten Töne der Stille.

Silent Symphony, Drew Sarich´s intimes Singer-Songwriter-Album, das durch dessen unverkennbaren facettenreichen Gesang ebenso besticht wie durch feinsinnige Orchestrierung, kommt mit dem siebenköpfigen Endwerk Orchester unter der musikalischen Leitung von Titus Vadon erneut auf die Bühne.

Dank der mit dunklem Humor garnierten Entertainer-Qualitäten von Drew Sarich erreicht das Werk mit seinen starken Melodien und poetischen wie abgründigen Texten in der Bühnenfassung eine gänzlich neue Dimension. Im Zentrum des Endwerk Orchesters stehen vier Multiinstrumentalisten an Schlagwerk, Tasten-, Streich- und Blasinstrumenten. Um Drew Sarich´s auf der CD großzügig eingesetzten Chorarrangements live gerecht zu werden, kommen drei Sänger dazu, die neben herausragenden Stimmen auch noch Verstärkung an Gitarren, Bass und weiteren Schlag- und Tasteninstrumenten beisteuern.

Drew Sarich und das Endwerk Orchester versprechen einen gefühlvollen, intimen und abwechslungsreichen Abend, an dem sich Drew Sarich von seiner vielleicht persönlichsten Seite zeigt und sein Publikum durch bislang ungeahnte Facetten seines Könnens und Schaffens in seinen Bann zieht.

Besetzung:
Christopher Harras Gesang, Gitarre
Gary Howard Gesang
Harald Baumgartner Gesang, Bass
Erwin Bader Tasteninstrumente, Gesang
Manfred Franzmeier Holzblasinstrumente, Schlaginstrumente
Rainer Gutternigg Streichinstrumente, Blechblasinstrumente
Titus Vadon Schlaginstrumente, Gesang


Vergangene Termine