Kunstausstellung

Dreisechsfuenf 36: Altar


ALTAR

Künstlerin: Mariya Vasilyeva
https://instagram.com/aiyaaiyea
https://vimeo.com/mariyavasilyeva

kuratiert von Peter Kozek
www.kozek-hoerlonski.com

ALTAR ist eine Video-Sprechoper, die sich auf altgriechische Dramen und niederländische Malerei der Renaissance bezieht.
Vor dem Hintergrund dieser literarischen und kunsthistorischen Vorlagen begegnet Mariya Vasilyeva der gleichsam gewalttätigen und ästhetischen Wirkung von Pornographie. Sie untersucht diese als Symptom einer fetischistischen Konsumgesellschaft, in der ein zur Ware gewordener Körper einerseits zelebriert wird, andererseits in Extreme zu zerfallen droht. Sie entlarvt Pornographie als ästhetische Perversion, in der Begehren zur Gier wird und letztlich in körperlicher Zerstörung endet.
ALTAR ist ein Versuch, über diese Ästhetik der Zerstörung zu triumphieren.


Vergangene Termine