Jazz

Drei Tage Jazz: Michel Portal Quintet invite Nils Wogram & Lander Gyselinck


Michel Portal (clarinettes, sax), Nils Wogram (trombone), Bojan Z (piano), Bruno Chevillion (bass), Lander Gyselinck (drums)

Michel Portal, ein außergewöhnlich virtuoser Instrumentalist, ist ein Querdenker, ein Aktivist für den Austausch mit allen nur möglichen Persönlichkeiten im musikalischen Bereich, immer auf der Suche nach der Begegnung, die ihn abseits der ausgetretenen Pfade führt, die Formeln und etablierte Klischees aufbricht. Seit fast vierzig Jahren erforscht er die Pfade des Jazz. Heute ist es eine Schöpfung, eine neue Begegnung, noch nie da gewesen, bei der er sich auf zwei treue Weggefährten stützt (Boyan Z und Bruno Chevillon). Er hat einen der bedeutendsten deutschen Posaunisten, Nils Wogram, eingeladen (regelmäßiger Partner von Bojan Z als Duo!) und die Offenbarung der europäischen Szene, den jungen Belgier Lander Gyselinck (Lab Trio, Kris Defoort Trio).


Vergangene Termine