Theater

Drahtseilakt


In einem atemberaubenden Drahtseilakt, in dem die Zeit rückwärts läuft, inszeniert dieses VORBRENNER-Experiment einen realen Vor- und Zwischenfall aus dem Jahr 1949. Ein berühmter Seiltänzer und seine Tochter stürzten beim Versuch, den Wiener Donaukanal auf einem Drahtseil zu überqueren, ab und starben.

Ein Projekt von Nika Pfeifer und Milena Kipfmüller
In einem atemberaubenden Drahtseilakt, in dem die Zeit rückwärts läuft, inszeniert dieses VORBRENNER-Experiment einen realen Vor- und Zwischenfall aus dem Jahr 1949. Ein berühmter Seiltänzer und seine Tochter stürzten beim Versuch, den Wiener Donaukanal auf einem Drahtseil zu überqueren, ab und starben. Indem die Zeit des Kunststücks sowohl rück- wie vorwärts erzählt wird, wird das Geschehen, das fatal endete, in der Nacherzählung – versuchsweise – als gelingender Akt neu realisiert. Der alles entscheidende Moment, der früher wie heute als Sollbruchstelle inszeniert wird, ist jetzt der Live-Stream: Der digitale Strom, der nicht übertanzt, sondern selbst zum Fluss wird, wird auf der Bühne zum Dialogpartner, mit dem aus den geströmten Ereignissen in körperlicher Bühnengefahr die Frage nach der Bedeutsamkeit eines Augenblicks gestellt und akustisch-performativ als Echtzeit-Bühneninstallation inszeniert wird.

Milena Kipfmüller und Nika Pfeifer performen einen risikofreudigen Drahtseilakt, der das vergangene Kunststück mit einem heutigen verbindet. Das in Kriegszeiten benutzte Periskop, mithilfe dessen kommende Gefahren „um die Ecke” vorausgesehen werden, setzen die beiden als audio-visuelle Ebene dem Text entgegen und nutzen die Plattform Periscope als Bild und Audiopool, der sich den Seiltänzern entgegensetzt. Der Text selbst und der digitale Input werden zu musikalischen Materialien. Sätze, Wörter, Silben, aus denen das Ereignis entsteht, werden von ihnen live gesampelt und zu einer Symphonie der bedeutsamen Erwartung komponiert – diese wiederum in einer Feedbackschleife live gestreamt und als Soundtrack-Hörspiel ins Radio übertragen.


Vergangene Termine