Vortrag

Dr. Stefan Üner: Kolo Moser und die Fotografie


Vortrag von Dr. Stefan Üner, Kunsthistoriker und Kolo Moser-Experte.

Der fotografische Blick. Als Universalkünstler der Wiener Avantgarde gestaltete Koloman Moser die Moderne maßgeblich mit. Der Vortrag bietet erstmals einen authentischen Einblick in das Leben und Schaffen,anhand größtenteils unveröffentlicher Fotos aus dem Nachlass des Künstlers.Dabei ergibt sich ein interessantes Spannungsverhältnis zwischen Fotografie und Bildender Kunst,das hier erstmals in einem größeren Kontext untersucht wird und ein bis dato unbekanntes Kapitel in Koloman Mosers Werk darstellt. Ergänzt wird der Vortrag durch eine Lesung der Enkelin Kolo Mosers aus Ausschnitten privater Briefe.

Freie Spenden erbeten!


Vergangene Termine