Vortrag

Dr. Franz-Joseph Huainigg & Mag. Evelyn Pammer, Mit Mut zum Glück Das Leben wagen



Franz-Joseph Huainigg ist seit einer Impfung im 7. Lebensmonat gelähmt. Sein Leben hängt an einem Beatmungsgerät, er bewegt sich in einem Elektrorollstuhl fort und kann weder Arme, noch Beine bewegen. Oft fragen ihn die Leute erstaunt, wie es ihm gelingt, trotzdem ein so erfülltes Leben zu führen.

In seinem gleichnamigen Buch gibt Franz-Joseph Huainigg mit viel Humor Einblick in seine Geschichte, seinen beruflichen Werdegang und in sein jetziges Leben. Er zeigt, wie man mutig und glücklich leben kann und wie man mit scheinbar unüberwindbaren Herausforderungen umgeht. Durch seinen Optimismus gibt er Denkanstöße, neue Werte und neues Glück zu entdecken und die eigenen Möglichkeiten mit anderen Augen zu sehen.

Dr. Franz-Joseph Huainigg, studierte Germanistik und Medienkommunikation an der Universität Klagenfurt, promovierte 1994 und hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Er ist Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat und Sprecher für Menschen mit Behinderungen und Sprecher für Internationale Zusammenarbeit der ÖVP. 2015 wurde er mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet. Franz-Joseph Huainigg ist verheiratet und hat zwei Kinder.