Jazz

Dr. Feelgood


Die Rhythm’n’Blues-Legende des englischen Pub-Rocks muss nicht lange vorgestellt werden. Mit ihren Hits «down at the doctors», «milk & alcohol» haben sie sich in die Herzen ihrer Fans gespielt. Wie viele andere Pub-Rock-Bands der 70er-Jahre wurden Dr. Feelgood damals erstmals durch ihre Live-Auftritte bekannt. Daneben waren jedoch auch die Alben wie «Down by the Jetty» und «Malpractice» sehr beliebt. Den Durchbruch der Band brachte 1976 das Live-Album «Stupidity», das auf Platz Eins in den englischen Charts landete.

Und obwohl 1994 das letzte verbliebene Gründungsmitglied verstarb, sind die «neuen» Gut-fühl-Ärtze heute besser denn je. Sänger Robert Kane (Ex-Animals II) überzeugt nicht nur auf dem Album «chess masters», sondern auch live bereits seit über 1000 Konzerten! Die Band ein absolutes Muss für jeden R&B-Fan.


Vergangene Termine