Kunstausstellung

double feature 4 - david oelz und rainer neumüller


david oelz - fotografie, rauminstallationen

collection david oelz/polaroid.beeswax.gold.skin
der künstler david oelz zeigt fotografische bilder aus seiner collection im ausstellungsraum the room.
die begriffe polaroid, beeswax, gold und skin sind die thematischen überschriften für die gezeigten Serien, welche raumbezogen installiert werden.
das zeigen, arrangieren und interagieren der collection in einem konkreten raum erweitert das bedeutungspotential der einzelnen exponate.
durch die bedingungen von zeit und raum entsteht somit eine einmalige konkretisierung der collection david oelz.

rainer neumüller - performance '1000 sticks'

der aktionskünstler greift immer wieder in das tägliche leben seines zur reaktion herausgeforderten publikums ein, um sowohl für sich wie das publikum zustände und befindlichkeiten zu untersuchen oder klären. dabei geht er von gegebenen gesellschaftlichen oder räumlichen situationen aus, die ihm frag- oder erforschenswürdig erscheinen. die direkte reaktion des publikums auf die intervention betrachtet er auch als ansatz zur veranschaulichung der möglichkeiten der kunst an sich.

bernhard loibner und reni weichselbaum - musik
der komponist und medienkünstler und die blockflötistin finden sich zu einem abend zusammen, der ganz ihrer beider lust am experimentieren und ausloten ungewohnter höhrerlebnisse gewidmet ist. dabei werden sie versuchen live-elektronik und bassblockflöte zu einem die performance unterstreichenden klanggebilde zusammenfliessen zu lassen, um dem publikum zu den augen auch die ohren zu öffnen.

die ausstellung ist bis mi. 11.11.2015 zu besuchen.


Vergangene Termine

  • Fr., 23.10.2015 - Mi., 11.11.2015

    Jeweils 19:00 - 23:00

    ausstellungen können zu den öffnungszeiten von the room besichtigt werden:
    di - fr, 10:00 - 18:00
    sa, 10:00 - 16:00

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • the room, Kutschkergasse 32